Diese Website erhebt und speichert Ihre anonymisierte IP-Adresse (siehe Datenschutz) und verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Heute ist Samstag 22. September 2018
Kalender.pro - Ihr Online-Kalender
« 2019     Jahr 2020     2021 »
Wählen Sie ein Bundesland, um sich die Feiertage und Schulferien anzeigen zu lassen.
www.Kalender.pro 2020
Anzahl Tage: 31
Montage: 4, Dienstage: 4, Mittwoche: 5, Donnerstage: 5, Freitage: 5
Samstage: 4, Sonntage: 4
Feiertage (Woche): 1 (2)
Feiertage (Sa./So.): 0

Werktage / Arbeitstage: 22 (21)
Anzahl Tage: 29
Montage: 4, Dienstage: 4, Mittwoche: 4, Donnerstage: 4, Freitage: 4
Samstage: 5, Sonntage: 4
Feiertage (Woche): 0
Feiertage (Sa./So.): 0

Werktage / Arbeitstage: 20
Anzahl Tage: 31
Montage: 5, Dienstage: 5, Mittwoche: 4, Donnerstage: 4, Freitage: 4
Samstage: 4, Sonntage: 5
Feiertage (Woche): 0
Feiertage (Sa./So.): 0

Werktage / Arbeitstage: 22
Anzahl Tage: 30
Montage: 4, Dienstage: 4, Mittwoche: 5, Donnerstage: 5, Freitage: 4
Samstage: 4, Sonntage: 4
Feiertage (Woche): 2
Feiertage (Sa./So.): 1

Werktage / Arbeitstage: 20
Anzahl Tage: 31
Montage: 4, Dienstage: 4, Mittwoche: 4, Donnerstage: 4, Freitage: 5
Samstage: 5, Sonntage: 5
Feiertage (Woche): 2
Feiertage (Sa./So.): 1

Werktage / Arbeitstage: 19
Anzahl Tage: 30
Montage: 5, Dienstage: 5, Mittwoche: 4, Donnerstage: 4, Freitage: 4
Samstage: 4, Sonntage: 4
Feiertage (Woche): 1 (2)
Feiertage (Sa./So.): 0

Werktage / Arbeitstage: 21 (20)
Anzahl Tage: 31
Montage: 4, Dienstage: 4, Mittwoche: 5, Donnerstage: 5, Freitage: 5
Samstage: 4, Sonntage: 4
Feiertage (Woche): 0
Feiertage (Sa./So.): 0

Werktage / Arbeitstage: 23
Anzahl Tage: 31
Montage: 5, Dienstage: 4, Mittwoche: 4, Donnerstage: 4, Freitage: 4
Samstage: 5, Sonntage: 5
Feiertage (Woche): 0
Feiertage (Sa./So.): 0 (1)

Werktage / Arbeitstage: 21
Anzahl Tage: 30
Montage: 4, Dienstage: 5, Mittwoche: 5, Donnerstage: 4, Freitage: 4
Samstage: 4, Sonntage: 4
Feiertage (Woche): 0
Feiertage (Sa./So.): 0

Werktage / Arbeitstage: 22
Anzahl Tage: 31
Montage: 4, Dienstage: 4, Mittwoche: 4, Donnerstage: 5, Freitage: 5
Samstage: 5, Sonntage: 4
Feiertage (Woche): 0
Feiertage (Sa./So.): 1 (2)

Werktage / Arbeitstage: 22
Anzahl Tage: 30
Montage: 5, Dienstage: 4, Mittwoche: 4, Donnerstage: 4, Freitage: 4
Samstage: 4, Sonntage: 5
Feiertage (Woche): 0 (1)
Feiertage (Sa./So.): 0 (1)

Werktage / Arbeitstage: 21 (20)
Anzahl Tage: 31
Montage: 4, Dienstage: 5, Mittwoche: 5, Donnerstage: 5, Freitage: 4
Samstage: 4, Sonntage: 4
Feiertage (Woche): 1
Feiertage (Sa./So.): 1

Werktage / Arbeitstage: 22
Stats 2020
Anzahl Tage. 366
Montage: 52, Dienstage: 52, Mittwoche: 53, Donnerstage: 53, Freitage: 52
Samstage: 52, Sonntage: 52
Feiertage (Woche): 7 (10)
Feiertage (Sa./So.): 4 (7)

Werktage / Arbeitstage: 255 (252)
« 2019     Jahr 2020     2021 »
Feiertage 2020
1.01.2020 Neujahr, 6.01.2020 Heilige Drei Könige1, 10.04.2020 Karfreitag, 12.04.2020 Ostersonntag, 13.04.2020 Ostermontag, 1.05.2020 Tag der Arbeit, 21.05.2020 Christi Himmelfahrt, 31.05.2020 Pfingstsonntag, 1.06.2020 Pfingstmontag, 11.06.2020 Fronleichnam2, 15.08.2020 Mariä Himmelfahrt3, 3.10.2020 Tag der Deutschen Einheit, 31.10.2020 Reformationstag4, 1.11.2020 Allerheiligen5, 18.11.2020 Buß- und Bettag6, 25.12.2020 Erster Weihnachtstag, 26.12.2020 Zweiter Weihnachtstag,

1) Heilige Drei Könige: nur Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen-Anhalt
2) Fronleichnam: nur in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland sowie in einigen Gemeinden in Sachsen und Thüringen
3) Mariä Himmelfahrt: nur in Bayern
4) Reformationstag: nur in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, seit 2018 auch in Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein
5) Allerheiligen: nur in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland
6) Buß- und Bettag: nur in Sachsen


Hinweis: Die Angaben zu den Feiertagen gelten nur für die Kalenderjahre ab 1995. Für frühere Jahre haben die Angaben lediglich informativen Charakter, da nicht alle Feiertage zu jeder Zeit Feiertage waren und die deutschen Bundesländer in der heutigen Form überhaupt erst seit 1990 (Ostdeutschland) bzw. 1949 (Westdeutschland) existieren.


Ein Kalender-Ausdruck von www.Kalender.pro - Schauen Sie doch bald mal wieder vorbei.